Welcome

Wahl der Arbeitnehmervertreter in die Verwaltungskommission der PKGR

Ende Oktober informierte die Pensionskasse Graubünden (PKGR) in einem Schreiben ihre Mitglieder über die anstehende Wahl der Arbeitnehmervertretung in das oberste Aufsichts- und Führungsgremium der Pensionskasse.

Der Vorstand des Verbands des Bündner Staatspersonals (VBS) hat beschlossen, zusammen mit den anderen, in der Verwaltungskommission vertretenen Personalverbänden und –organisationen eine gemeinsame Wahlempfehlung abzugeben: Nomination Personalverbände und Personalorganisationen 2017

Aus Sicht des VBS-Vorstands wäre es wichtig, dass die grössten Personalverbände der in der PKGR angeschlossenen Arbeitgeber in der Verwaltungskommission vertreten sind. Aus diesem Grunde empfiehlt der Vorstand des VBS zur Wiederwahl in die Verwaltungskommission der PKGR folgende Personen:

  • Andreas Cabalzar,
  • David Gartmann
  • Marianna Hutter
  • Andrea Mittner
  • Josef Züger

Bitte macht Gebrauch von Eurem Wahlrecht. Es würde den VBS sehr freuen, wenn sein Wahlvorschlag unterstützt wird. Bitte beachtet dabei die Wahlregeln:

  • Die Stimmabgabe hat brieflich mittels der im Schreiben der PKGR beigelegten Unterlagen (Wahlkuvert und Wahlzettel) zu erfolgen;
  • im Wahlfeld des Wahlzettels dürfen maximal 5 Namen und eine Person darf nur einmal auf dem Wahlzettel aufgeführt werden;
  • der Wahlzettel ist handschriftlich auszufüllen;
  • pro Wahlkuvert ist nur ein Wahlzettel zulässig;
  • das Wahlkuvert muss bis spätestens am 30.11.17der schweizerischen Post übergeben werden (es gilt der Poststempel) oder der PKGR eingereicht werden.

 

Weiter lesen ...
Publiziert in Altersvorsorge, Vernehmlassungen.

VBS © All rights reserved.